Der runde Tisch: Spieler Designs, Woche 1

Geschrieben von Brax Eisenhand am in News

Der Stilleitfaden für Dunkelelfen war wirklich eine Herausforderung. Die Formen und Gebäude fangen das Aussehen und das Gefühl ein, das wir haben wollen, aber wir haben absichtlich nicht weiter darüber nachgedacht, wie man so etwas aus Voxel erstellen kann. Wir wollten unsere Visionen nicht durch Annahmen einschränken, was im Spiel möglich ist und was nicht. Einige Spieler sind dem Konzept so genau wie möglich gefolgt, während andere sich darauf konzentriert haben, das Gefühl einzufangen und noch andere haben ihre eigenen Ideen verwirklicht.

Nachdem wir jetzt gesehen haben, was ihr gebaut habt, gehen wir dazu über, auf Basis von einigen der Screenshots, die ihr gepostet habt, einige neue Konzepte zu entwerfen. Hier sind vier Beispiele, die wir besonders interessant fanden. Denkt bitte daran, dass Farben derzeit noch keine Bedeutung haben – wir sehen derzeit nur auf die Silhouetten und die Formensprache.

  1. Hawkear interior castle entrance: dieser Eingang scheint ein sehr interessantes Gefühl einzufangen. Die widerholten horizontalen Spitzen und die Spitzen rund um den Eingang geben das Gefühl scharfer Zähne während die zentrale augenartige Form eine Erinnerung an das originale Neriak ist.
    hawkear
  2. Fugazi tower top: dies sieht extrem cool aus, mit jeder Menge Spitzen und vertikaler Details und einem eleganten Gefühl einer gotischen Kathedrale.
    fugazi
  3. Ahnzul zeigt ein steil hochgezogenes Dach mit ausgestellten äußeren Dachsparren und gekrümmten klingenartigen Details an den äußeren Stützen.
    ahnzul
  4. Thelandir Claw Bridge: die klingenartig detaillierte Abdeckung ist eine Reminiszenz an einen Brustkorb.
    thelandir

Welches ist euer Favorit?

  • Hawkear: Interior Castle Entrance
  • Fugazi: Tower Top
  • Ahnzul: Dark Elf House
  • Thelandir: Claw Bridge

Teilt uns im Forum mit, was euch daran gefällt und warum ihr es für wichtig haltet.

HIER gehts zur Abstimmung im offiziellen Forum.

Kommentieren